Monatsarchive: April 2014

Bundesverfassungsgericht rechtfertigt schlechtere Vergütung

Bundesverfassungsgericht rechtfertigt schlechtere Vergütung für private Pflege
Die gegenseitige Beistandspflicht von Familienangehörigen rechtfertigt es, das Pflegegeld für hausliche Pflege durch Angehörige schmaler zu bemessen als die „Sachleistung“ durch einen Pflegedienst. Das hat das Bundesverfassungsgericht so entschieden. Das vollständige Urteil finden Sie hier: Urteil